Turnverein 1924 Dipperz e.V.

Gemeinsam aktiv sein, gemeinsam aktiv bleiben!




Kindertanzen

Abteilungsleiter*in:
Christine Stüß
kindertanzen@tvdipperz.de

Training

Wir, die Trainerinnen vom Kindertanzen, möchten den Kindern in erster Linie den Spaß an der Bewegung  vermitteln, die Fantasie der Kinder fördern und die kognitiven Fähigkeiten verbessern. Kindertanzen fördert die Entwicklung, stärkt die Kontaktaufnahmen und das Selbstbewusstsein.

Ein fester Bestandteil unserer Tanzstunde ist es, mit der Gruppe einen ganzen Tanz aus Choreographien einzustudieren. Mit rhythmischen Spielen zur Musik und verschiedenen Turn- und Alltagsmaterialien zwischendurch können die Kinder ihre eigene Kreativität mit einbringen.

Im Rahmen unseres alljährlichen Kindertanzfestivals präsentieren die Gruppen ihre erlernten Tänze mit tollen Kostümen.

Wer Lust hat bei uns mit zu machen, kann sich gerne melden und für eine Probestunde vorbei kommen.

 

Die Trainerinnen

des TV Dipperz

 


Berichte

Kindertanzgruppen zeigen ihre diesjährigen Tänze

Drei Tanzauftritte in Dipperz




In diesem Jahr hatten die Tanzkinder des TV Dipperz endlich, nach einer langen Corona Pause wieder die Möglichkeit, ihre tollen einstudierten Tänze an drei verschiedenen Veranstaltungen in Dipperz aufzuführen.

Am Sonntag, den 03.07.2022 an der 50 Jahr Feier der Gemeinde Dipperz, bei herrlichem Sonnenschein zeigten alle drei Tanzgruppen „Tanzmäuse“ , „Sterntaler“ und „Flower Power“ am Bürgerhaus Parkplatz ihre Tänze und erfreuten die Zuschauer.

Am darauffolgenden Sonntag, den 10.07.2022 fand der 1. Sport Aktivtag des TV Dipperz am neuen Sportplatz statt. Alle drei Tanzgruppen und die beiden Trainerinnen Sabrina Storch und Julia Unger erfreuten auch hier wieder das Publikum. Sie repräsentieren ihre Abteilung Kindertanzen und konnten somit einen kleinen Einblick in ihre Vereinstätigkeit geben.

Am 17.07.2022 Tag der Vereine der Gemeinde Dipperz zeigten die drei Tanzgruppen ihre Tänze auf der Bühne und bekamen dafür großen Applaus von den Zuschauern.

Alle aktiven Tanzkinder, sowie die beiden Trainerinnen, haben eine großartige Leistung erbracht und alle Beteiligten hatten an diesen drei Nachmittagen viel Spaß zusammen.

 





Kindertanzgruppen erfreuen Senioren

Auftritte in zwei DRK Zentren




Für Stimmung sorgten die beiden Tanzgruppen „Sterntaler“ und „Tanzmäuse“ in den DRK Zentren Heilig Geist und St. Lioba in Fulda.  Zusammen mit ihren Trainerinnen Sabrina Storch und Sabrina Hauke begeisterten die Kinder die Senioren.  Die Gruppen erhielten für ihren Auftritt viel Applaus und eine Zugabe war natürlich auch fällig. Als Dank erhielt jedes Kind ein kleines Geschenk.